Der Verein

Die Fotogruppe Kreativ Eriskirch e.V. besteht seit dem Jahr 2007. Mittlerweile sind über fünfzig ambitionierte Hobbyfotografinnen und -fotografen als Mitglieder aktiv. Die Gründungsversammlung fand am 04. Mai 2007 mit 15 Gründungsmitgliedern im Nebenzimmer des Restaurants „La Rosa“ in Eriskirch statt. Der Verein entstand durch Initiative unseres ehemaligen Ersten Vorsitzenden Hans-Peter Sauter und bestand anfänglich überwiegend aus Naturfotografen, die im neugegründeten Verein ihre fotografische Heimat fanden.

Schnell fanden sich jedoch Gleichgesinnte anderer fotografischer Sparten und der Verein wuchs binnen weniger Jahre auf seine heutige Mitgliederzahl. Immer wieder verließen natürlich auch Fotografen die Gruppe und andere kamen hinzu. Im Großen und Ganzen blieb die Mitgliederzahl jedoch konstant.

Im April 2011 wurde unsere Jugendgruppe ins Leben gerufen. Als einer der wenigen Fotoclubs haben wir genügend engagierte Jugendliche und junge Erwachsene, die ihr Interesse für die Fotografie bei uns im Club vertiefen oder überhaupt erst entdecken.

Wir treffen uns jeweils am ersten und dritten Montag eines Monats um 19.30 Uhr in unseren neuen Räumen der alten Schule Mariabrunn, die uns die Gemeinde Eriskirch grosszügigerweise  überlassen hat. Dort, im ehemaligen Atelier des Künstlers Diether F. Domes, haben wir nicht nur genügend Platz um uns zu treffen, sondern auch die Möglichkeit ein großzügiges Fotostudio zu betreiben. Auf rund 70 Quadratmetern findet man alles was das Herz eines Studiofotografen begehrt, und es steht allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung.

Bei unseren Treffen geht es um Themen rund um die Fotografie. Gelegentlich findet ein Workshop statt oder eine Mitglied zeigt seine Bilder. Bei geeigneter Witterung gehen wir auch gemeinsam fotografieren. Einmal im Monat kann jeder Fotograf sein persönliches Lieblingsfoto der Wahl zum Bild des Monats stellen. Die drei Siegerbilder werden dann im Rathaus der Gemeinde und im Gemeindeblatt veröffentlicht.

Auch in der Zeit zwischen den Treffen sind wir fotografisch aktiv und vergleichen unsere Arbeiten in sogenannten „Challenges“, fotografischen Aufgaben mit einer festgelegten Thematik. Natürlich gibt es von Zeit zu Zeit auch organisatorische Dinge zu besprechen, Ausstellungen und Teilnahmen an Fotowettbewerben sind vorzubereiten. Die Freude am Fotografieren und die Leidenschaft für tolle Bilder steht dabei stets im Vordergrund.

Wenn Sie Interesse an anspruchsvoller Fotografie haben dann möchten wir Sie herzlich einladen, bei uns einmal „reinzuschnuppern“. Wir freuen uns über neue Mitglieder, die sich mit ihrem Wissen und Erfahrungsschatz bei uns einbringen möchten. Allerdings sei an dieser Stelle ein kleiner Hinweis gestattet: Auch wenn wir uns mit den verschiedensten Themen, Inhalten und Methoden des Fotografierens und der Fotogestaltung befassen: wir sind kein Fotokurs, die Grundlagen der Fotografie werden vorausgesetzt!

Termine