Stefan Knöß

Kein fotografischer Schwerpunkt

Mit dem Aufkommen der digitalen Fotografie wurde mein Interesse an der Fotografie geweckt. Die hierdurch ermöglichten, sehr kurzen Lernzyklen haben mich von der ersten Stunde an begeistert. Ein Bild direkt beurteilen und gegebenenfalls die Aufnahme unmittelbar anpassen zu können, entspricht meinem Charakter und hat mich motiviert. Auf dem Weg zum fertigen, qualitativ hochwertigen Bild gehören für mich das Ausschöpfen der Möglichkeiten eines digitalen Workflows genauso dazu, wie die Optimierung eines Bildes durch geeignetes Zubehör.

Stimmungen, herausfordernde Lichtverhältnisse oder aber einfach nur die Schwierigkeit, das Fesselnde und die Ästhetik einer Situation oder einer Szene einzufangen und zu verewigen, fasziniert und motiviert mich besonders. Obwohl ich keinen ausgeprägten fotografischen Schwerpunkt habe, lässt sich eine Vorliebe für nördlich gelegene Reiseziele, Naturphänomene wie z.B. Polarlicht und eine Begeisterung für geologische Strukturen und Steine nicht verbergen. Aber auch Events und Menschen zu fotografieren, macht immer wieder Spaß und stellt im Vergleich eine ganz andere Herausforderung dar.

Viel Spaß beim Stöbern in meiner Galerie!