Hans-Peter Sauter

Tier- und Makrofotografie

Hans-Peter Sauter

Ich bin von Kindheit an von der Fotografie begeistert und habe mit einer 6×8 Box im Jahr 1960 begonnen. Später kaufte ich mir eine Kodak Instamatic gefolgt von einer Praktika Spiegelreflexkamera. 1978 legte ich mir dann eine Olympus Spiegelreflexkamera zu, mit der damals revolutionären TTL-Blitzautomatik. Ein Novoflex-Balgen mit dazugehörigem 105mm Objektiv ergänzte meine Ausrüstung.

Ab nun begann meine aktive Fotolaufbahn! Ich besuchte zahlreiche Länder Europas um wildwachsende europäische Orchideen zu fotografieren. Die kleinen bezaubernden Blüten ganz groß ins Bild zu setzen hatte es mir angetan.

Im Jahr 2006 hielt die digitale Fotografie bei mir Einzug. Mit der neuen Kamera begann meine Leidenschaft für die Vogel- und Naturfotografie.

Da ich über 20 Jahre Vögel gezüchtet habe, wußte ich viel über das Verhalten der Tiere. Das kam mir beim Fotografieren natürlich sehr zugute. Ich ging viel mit meinem Freund Axel Kottal auf die Pirsch und baute meine Kenntnisse in der Foto- und Aufnahmetechnik auf den heutigen Stand aus.