Die Vereins-Challenge

Mit Corona und den darauf folgenden Einschränkungen, kommt bei einem virtuellen Fotostammtisch die Frage auf, wie wir uns fotografisch motivieren können. Eine fotografische Herausforderung, bei der jede Fotografin und jeder Fotograf der persönlichen Kreativität im Rahmen eines gemeinsam beschlossenen Themas freien Lauf lassen kann.

Die Challenge ist geboren, der englische Begriff für Herausforderung und insbesondere bei der Jugend ein gängiger Begriff für allen möglichen Blödsinn. Damit es cool aussieht haben wir dem Thema noch ein „Hashtag“, zu deutsch Raute #, vorangestellt. Blödsinn wollen wir nicht machen, sondern wir suchen die fotografische Herausforderung. Anfangs wurden die Themen wöchentlich festgelegt, mittlerweile sind die Abstände unregelmäßiger.

Die Bedingungen für die Bilder sind einfach: Das Thema muss als primäres Motiv erkennbar sein und es muss in der Zeit vom Beginn der Challenge bis zum Abgabeschluss entstanden sein, Archivbilder sind also ausgeschlossen! Und, bis auf eine Ausnahme zum Thema #serie, darf nur ein Bild eingereicht werden. In der Regel beteiligen sich etwas mehr als zwanzig Fotografen*innen an der Challenge und die entsprechenden Ergebnisse sind in der Galerie zu sehen.

Die Themen

Die Ausschreibungen

Challenge – #industrie

31.05. – 13.06.2021 Das neue Wochenthema ist „Industrie“ und alles was sie ausmacht. Förderbänder, Fabrikschornsteine, malochende Industriearbeiter, Stechuhren… Die Bandbreite

Weiterlesen »

Challenge – #corona

10.05. – 17.05.2021 Corona, COVID-19, Impfen, Inzidenz, R-Wert… Das beschäftigt uns alle seit über einem Jahr, ein Ende ist nicht

Weiterlesen »

Challenge – #uhr

12.04. – 19.04.2021 Zeit: ein wertvolles und knappes Gut in einer verrückten, sich immer schneller drehenden Welt. Uhren messen die

Weiterlesen »

Challenge – #baum

12.04. – 19.04.2021 Es wird Frühling, die Bäume schlagen aus und überall zeigt sich erstes Grün in der kargen Winterlandschaft.

Weiterlesen »